Accesskeys

Med. Dep. I Pflege Innere Medizin

Im Departement Innere Medizin werden Patientinnen und Patienten mit verschiedensten internistischen Erkrankungen in den verschiedenen Fachbereichen gepflegt und betreut:

Pflege

Die Pflege im Departement Innere Medizin richtet sich nach dem Leitbild Pflege. Wir pflegen und betreuen unsere Patientinnen und Patienten im stationären Bereich sowie in den verschiedenen Ambulatorien. Die Beachtung von Pflegestandards, Handlungsanweisungen sowie die allgemein gültigen Qualitätsstandards des Spitals sind uns sehr wichtig.

 

Mit der Pflegeorganisationsform „Bezugspflege“ setzen wir die persönliche Beziehung zu unseren Patientinnen und Patienten in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir erfassen die Anliegen der Patientinnen und Patienten und vereinbaren mit ihnen zusammen die Pflegeziele.

 

Die Kernprozesse des Departements werden durch den Bereich Pflege und den ärztlichen Bereich gemeinsam getragen. Ziel ist es, für die PatienInnen und Angehörigen das Bestmögliche zu erwirken. Gute Aufklärung und Schulung des Patienten und seinen Angehörigen hat einen hohen Stellenwert.

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Auf allen Stationen und in vielen ambulanten Bereichen bilden wir junge Leute für die Gesundheitsberufe, Fachangestellte Gesundheit, Diplomierte Pflegefachfrau –mann Höhere Fachausbildung, Diplomierte Pflegefachfrau, -mann Fachhochschule aus. Die Lernenden werden von Ausbildnerinnen angeleitet und betreut. Wir verfügen über eine moderne, den Bedürfnissen entsprechende Organisation zur Gewährleistung einer qualitativ hochstehenden Ausbildung für verschiedene Aus- und Weiterbildungsstufen.

 

Bildungsangebot

Organisation

Das DIM bildet das medizinische Departement I

 

Organigramm Departement Pflege

Servicespalte

News Departement Pflege

News KSSG